Trainingszeiten:

 

Freitag, 18:00 - 19:00 Uhr gemäss Trainingsplan

Leitung:

 

Email / Telefon:

Melina Elmiger   siehe Leiterinnen & Leiter

Anmeldung und Information:

   
Margrit Süess   078 813 49 26 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
     

 

Nach dem Jugend-Brevet-Kurs werden die jungen Rettungsschwimmer eingeladen in unseren Jugendschwimmgruppen im Hallenbad der Interkantonalen Polizeischule in Hitzkirch zu trainieren. Wir feilen an unseren verschiedenen Schwimmstilen, trainieren Kondition und Ausdauer, lernen den Umgang mit der RFT-Ausrüstung (Flossen, Schnorchel, Brille) und üben immer wieder die Disziplinen des Rettungsschwimmens. Wichtig bei uns ist der Spass am Nass, Toleranz und Kameradschaft.

 

 Jugend-Brevet Kurse

Unsere Jugend-Brevet Kurse sind seit Jahren sehr beliebt. Ziel der Kurse ist das richtige Verhalten im, am und auf dem Wasser. Fördern der eigenen Sicherheit durch gute Schwimm- und Tauchkenntnisse und das Anwenden der Erste-Hilfemassnahmen bei Kameraden in Notfällen.

Bei Kursbeginn verlangen wir von den Kindern 300 Meter Freistil in ca. 10 Minuten, 5 Meter Streckentauchen und einen Teller in 2.5 Meter Tiefe zu bergen. Der Intensiv-Kurs beginnt jeweils in den Osterferien. Eingeladen sind Kinder ab Jahrgang 2008.

Nach der bestandenen Jugend-Brevet Prüfung sind die Kinder eingeladen, in unseren Jugendschwimmgruppen regelmässig zu trainieren.